Wie video aus youtube herunterladen

Aufgrund seiner Bequemlichkeit ist Youtube.com das beliebteste Videohosting und die drittbeliebteste Website der Welt. Dennoch ist seine Funktionalität begrenzt, wenn Sie versuchen, YouTube-Videos kostenlos herunterzuladen. Sie können nur eine kleine Anzahl von Videos und Audio mit gängigen Methoden speichern. VidPaw bietet die üblichen Funktionen und funktioniert angeblich mit mehr als 1.000 anderen Websites. Es bietet keine Video-/Audio-Combo-Downloads größer als 720p MP4s; Sie können das Video allein als 2160p WebM-Format erhalten, wenn Sie möchten. Fügen Sie “Paw” am Ende von “youtube” in einer URL (“www.youtubepaw.com”) hinzu, um VidPaw sofort laufen zu lassen, während Sie auf YouTube sind. Installieren Sie Savefrom.Net Add-on, um Videos von youTube Hauptseite zu speichern SaveFrom.net bietet die schnellste Möglichkeit des Youtube-Video-Downloadins in mp3, mp4, SQ, HD, FullHD-Qualität, sowie eine breite Palette von Formaten kostenlos. Es ist der bequemste YouTube-Downloader, den du je ausprobiert hast! Speichern Sie ein Video oder einen Song auf Ihrem PC oder Handy und sehen Sie es selbst! Wie alle Video-Downloader ist dieses Tool aufgrund der Google-Richtlinie gegen das Herunterladen von Inhalten von YouTube nicht auf Google Play verfügbar. Aus diesem Gründen müssen Sie die APK herunterladen und manuell auf Ihrem Gerät installieren. 1. Gehen Sie zum Video in YouTube. 2. Kopieren Sie die URL.

3. Gehen Sie zu keepvid.pro. 4. Pate die URL. 5. Klicken Sie jetzt auf Download. 6. Wählen Sie ein Format aus. Unter iOS besteht der Trick darin, eine clevere kleine App namens Dokumente zu installieren. Es ist ein Dateimanager, aber es ist auch in der Lage, YouTube-Clips herunterzuladen.

Der Prozess ist ein wenig zappelig, aber immer noch unkompliziert. Ansonsten können Sie auch Videos von Facebook, Instagram und Dailymotion herunterladen. 5K Player verfügt auch über DLNA-Server-Wiedergabe, so dass Videos, die Sie greifen, auf allen Geräten angesehen werden können, die DLNA unterstützen; und es unterstützt AirPlay für die schnelle Wiedergabe auf unterstützte Geräte. Wählen Sie ein Video in der Bibliothek für eine schnelle Konvertierung in MP4, MP3 oder sogar ACC (das von iOS-Geräten bevorzugte Audioformat). Der Spieler spielte die zu große 4K-Datei jedoch nicht ab und hatte Probleme mit der Pufferung (VLC hatte kein Problem mit derselben Datei). Aber letztlich gibt es eine Menge zu mögen über 5K Player, vom Preis zu den Funktionen, vor allem, wenn Sie sie als Extras auf einem Downloader betrachten. Aber Schnittstellen- und Wiedergabeprobleme können Sie woanders suchen. Egal, ob Sie die meisten Ihrer Videos auf YouTube oder einem anderen Dienst wie Vimeo konsumieren, das Herunterladen eines Lieblingsvideos für die Offline-Anzeige oder den persönlichen Gebrauch hat Ihnen wahrscheinlich den Kopf gekreuzt.

Finden Sie Youtube-Video, kopieren Sie den Link aus der Adressleiste Ihres Browsers und fügen Sie es in Ummy Video Downloader Read on ein, um mehr über Videoformate und Qualitätseinstellungen beim Herunterladen von YouTube-Videos zu erfahren. Sie müssen in Ihrem Konto angemeldet sein, um heruntergeladene Videos ansehen zu können, und Sie können nicht auf Videos mit Kommentaren oder Likes reagieren, wenn Sie sie offline ansehen. Auf diese Weise können Sie die Videos, die Ihnen gefallen, “speichern” und später herunterladen. Darüber hinaus enthält die Software auch einen integrierten “Medien-Downloader”, mit dem Sie Videos von über 1.000 Websites herunterladen können. Ab sofort ist das Tool nur für Android verfügbar, aber es ist nicht auf Google Play verfügbar – also müssen Sie die APK herunterladen. Es ist tatsächlich viel schwieriger, ein Video herunterzuladen, wenn Sie ein iPhone haben, weil Apple hart gegen Leute vorgegangen ist, die Videos mit maßgeschneiderten Apps rippen. Eine weitere Problemumgehung: Kehren Sie zum Desktop zurück und probieren Sie AnyTrans (39,99 USD für einen einzelnen Computer), einen Dateimanager für iOS-Geräte, der über einen integrierten Downloader verfügt, der 900 Websites unterstützt, einschließlich YouTube und Facebook. Es wird die Videos auf das iPhone für Sie über das USB-Kabel übertragen. Auch wenn Sie nicht für AnyTrans bezahlen, bleibt die Download-Option und ist für immer kostenlos. Mit dem Tool können Sie heruntergeladene Videos auch in MP4, MP3 und andere Formate konvertieren, die von iPhones und Android-Geräten unterstützt werden.